Bundesfreiwilligendienst



Sie können Ihren Bundesfreiwilligendienst bei uns ableisten. Das BFD ist dabei folgendermaßen geregelt. DIe pädagogische Betreuung übernimmt die EOS Erlebnispädagogik e.V.

1. Hauptaufgaben

  • Einzelbegleitung von SchülerInnen insbesondere der Flüchtlingskinder
  • Begleitung von Lehrgängen
  • Unterstützung der Lehrkräfte im Unterricht, beim Mittagessen und bei den Arbeitsgemeinschaften
  • Abholung der SchülerInnen, Begleitung zu den Bussen, Aufsicht bei der Abfahrt der Busse
2. Sonstige Aufgaben

  • Erledigung von Einkäufen
  • Teilnahme an Klassenkonferenzen
  • Aufräumen der Materialien im Unterricht oder in der Turnhalle
  • Abholung der SchülerInnen, Begleitung zu den Bussen, Aufsicht bei der Abfahrt der Busse
  • Übernahme von Verwaltungstätigkeiten z.B. Kopieren für das Sekretariat, Leerung des Briefkastens etc.

Die Aufstellungen sind beispielhaft und können sich von den tatsächlichen Aufgaben geringfügig unterscheiden. Weitere Einzelheiten werden in einer Dienstanweisung geregelt.

3. Arbeitszeit in Schulwochen

Die wöchentliche Arbeitszeit beträgt 38 Wochenstunden.

Wochentage Uhrzeiten Stunden
Montag 8.00 bis 16.00 Uhr 7.30 h abzüglich der Pausen
Dienstag 8.00 bis 16.00 Uhr 7.30 h abzüglich der Pausen
Mittwoch 8.00 bis 16.00 Uhr 7.30 h abzüglich der Pausen
Donnerstag 8.00 bis 16.00 Uhr 7.30 h abzüglich der Pausen
Freitag 8.00 bis 13.15 Uhr 5.00 h abzüglich der Pausen
Summe - 35 h

Die verbleibenden 3 Stunden werden nach Bedarf und individueller Regelung erbracht durch:

  • Mitwirkung bei Schulveranstaltungen
  • Begleitung von Veranstaltungen außerhalb des Unterrichts z.B. Infostand der Schule
Kontakt